Pfütze Städte

Das Ende der Städte?

Das Ende der Städte? Die Bibliothek von Alexandria gilt als Urform einer Universitätsbibliothek und als erster, gigantischer Wissensspeicher.  Rom war einst die militärische und wirtschaftliche Steuerzentrale eines Weltreiches. Mächtige Fabriken haben die letzten zweihundert Jahre die Arbeiter in die Städte gelockt. Vier Jahrtausende haben sich Macht, Geld und Menschen in Ballungszentren gesammelt. Wie lange noch?…